High heels porn

Fremdbesamung der ehefrau

Fremdbesamung Der Ehefrau Kategorien

Lasse meine Frau unregelmäßig von ältern Männern ficken. Ich suche sie ihr, schaue natürlich auch zu, wenn sie fremdbesamt wird. Es ist für uns beide eine geile. evalenasjosteen.se › videos › fremdbesamung-meiner-frau Watch Fremdbesamung Meiner Frau video on xHamster, the largest sex tube site with tons of free Frauen Threesome & Wife porn movies! Die Geilsten Reifen, Fremdbesamung Ehefrau, MILF, Ältere Porno Filme zeigt dir gratis evalenasjosteen.se Oma Sex, Mature Ficken kostenlos pornofilme. Germany. The best ehefrau fremdbesamt porn videos are right here at evalenasjosteen.se Click here now and see all of the hottest ehefrau fremdbesamt porno movies for free!

Fremdbesamung der ehefrau

wow - ich hätte gerne meine frau soweit! gratuliere! Fremdbesamung Ao Ehefrau Porno Video: Fremde spritzt Ehefrau in den Mund Ehemann filmt Waden, ehefrau als sklavin - gefesselt und gefickt. ehefrau. evalenasjosteen.se 'ehefrau fremdbesamt' Search, free sex videos. Da würde ich zu gerne zusehen und Filmen. Wer will mich ficken und schwängern? Das ganze sah geil aus, Janice griffith fucked das Sperma, das aus ihrer Fotze auf den Tisch lief. Kommentare 4. Einfach herrlich und geil! Gibt nichts geileres als der eigenen Frau zuzusehen wie sie fremd bestiegen und besamt wird, und ihre Fotze mit Fremdsperma zum Tenny fick besamt Aria giovanni pool. Stehe auch drauf meine Frau danach wieder sauber zu lecken. Habe mich ein mal fremd ficken lassen und mein Freund hat Cam and chat dabei erwischt.

Darauf fragte ich ihn ob ich mit allen seinen Kumpels ficken solle worauf er meinte das es eigentlich nur diese zwei wären die wirklich sehr geil auf mich wären.

Eigentlich hatte ich ja noch keinen Orgasmus und sagte zu ihm das er mich ficken darf. Er aber hoffentlich nicht so schnell abspritzt wie ihr zwei.

Ich legte mich schon breitbeinig aufs Bett während er sich seine Klamotten vom Leib riss. Er legte seinen Kopf zwischen meine Beine und leckte mir die Muschi das ich dabei richtig auslief.

Die zwei anderen beobachteten mich wie ich stöhnte und fingen erneut an ihre Schwänze zu wichsen.

Er nahm mich in allen möglichen Stellungen bevor es ihm und mir kam. Er spritze seine ganze Sahne tief in meinem Loch ab.

Nun stieg er von mir zitternd ab während ich seinem Freund winkte um mich nochmals zu ficken da ich immer noch geil war.

Mein Freund wichste dabei seinen Schwanz während sein Kumpel mich erneut fickte. Ich wurde immer geiler bei der ganzen Aktion und lies mich der Reihe nach von den drei Kerlen ficken bis sie nicht mehr konnten.

Seither habe ich mich zu einer kleinen Schlampe entwickelt und ficke immer wieder mit seinen Kumpels. Leider sind es mittlerweile nicht mehr zwei sondern zwölf Stück in der Zahl.

An manchen Mittagen wo seine Mutter auf Arbeit ist lasse ich mich von allen der Reihe nach ficken und besamen. Ich bin eine richtige Melkmaschine für die Jungs geworden die mich in allen meinen Löchern mittlerweile besamen dürfen.

Mein Freund ist mittlerweile nicht mehr ganz so happy da er mich jetzt teilen muss mit seinen Kumpels die er mit gebracht hatte.

Wie das alles weitergehen soll wo ich erst 19 Jahre alt bin kann ich noch nicht sagen. Wenn meine Eltern wüssten was ich an so manchen Nachmittagen treibe würden Sie mich wahrscheinlich einsperren Kommentare 3.

Dein Freund kann wahrhaft Stolz auf Dich sein Aber Du solltest Dich dabei immer wohl fühlen. Schmerzen wegen zu vielen Schänzen, das hat nichts mit Geilheit zu tun - nur noch mit "abarbeiten" und Accord.

Sei Stolz auf Dich!!! Solche Schmerzen nimmt frau gern hin, wenn sie mit ihren Orgasmen dafür entschädigt wird.

Das ist wie beim Sport, wo man den Muskelkater auch hinnimmt und am Ende stolz ist. Du kannst sehr Stolz auf seine Freundin sein es ist ein geiles Gefühl wenn sie Fremd besamt nachhause kommt und du kümmerst dich erstmal drum das sie wieder sauber wird.

Sei doch froh das sie nach Hause kommt. Meine 1. Frau ist mit ihrem Stecher abgehauen, vor einem Jahr habe ich sie wieder gesehen-sie geht jetzt für ihn auf den Strich und ich Idiot habe dieser Nutte noch jahrelang Unterhalt bezahlt.

Wünschte meine freundin liesse sich auch endlich mal fremdficken.. Ein langer traum. Ich fände es wahnsinnig geil, meinem Freund dabei zusehen zu können, wie er eine andere Frau so richtig hemmungslos vögelt Sein Schwanz ist schön lang und dick und er steht auf mollige junge Dinger zwischen 20 und Hätte denn jemand Interesse?

Leider muss er noch zu seinem Glück überredet werden Er ist schlank und 37 Jahre alt. Ich liebe es, von seinem dicken Schwanz richtig geil ausgefüllt zu werden wenn er mich vögelt, aber zur Abwechslung soll er ruhig mal eine andere Moese beglücken.

Eine absolut geile Vorstellung. Merkt ihr eigentlich nich vor der Heirat welch untauglichen schwanz oder bitte der Partner bzw die Partnerin hat?

Besser Finger weglassen dann habt ihr kein Stress mit fremdficken. Wir sind 36 Jahre verheiratet. Vor der Ehe haben wir festgestellt dass wir beim dicken wunderbar zusammenpassen und deshalb die anderen Differenzen in Kauf nehmen und im Lauf der Zeit abschleifen wollen.

Passt bis heute! Habe mich ein mal fremd ficken lassen und mein Freund hat mich dabei erwischt. Er schaute zu und hat mich danach in die besamte Fotze gefickt!

Er fand es sehr geil und ich habe ihm gesagt ich sei einfach wild auf Schwänze. Am nächsten Tag sagte er ich soll einen Minirock darunter nichts und eine durchsichtige Bluse anziehen.

Er sagte sag den Kerlen dass du gefickt werden möchtest! Ich habe es gesagt und wurde nacheinander von 5 Schwänzen abgefickt und in die Fotze besamt.

Seit diesem Tag werde ich von ihm mehrmals die Woche Männern zum abficken vorgeführt. Ich mache für jeden die Beine breit, einzige Bedingung alles ao ich möchte es spüren wie sie abspritzen und mein Freund fickt gerne meine schlammige Fotze!

Ich habe meine Kleine auch dahin gebracht, dass Sie mit Vorliebe von anderen Männern abgefickt wird. Ich bin immer dabei, bekomme von ihr parallel einen geblasen und ficke dann auch in ihre besamte Fotze.

Insofern kenne ich das Szenario, würde aber auch gerne bei Deiner Frau mitmachen. Vielleicht ergibt es sich ja mal.

Würde mich freuen. So sollte es sein. Nach einem Fremdfick in einem anonymen Kino wird auch der Sex daheim wieder zum Erlebnis. Stehe auch drauf meine Frau danach wieder sauber zu lecken.

Gratuliere Euch!!!! Einmal vor meinen Augen im Pornokino mit einem Black. Es gibt nichts Geileres als am Sonntagmorgen nachzustechen.

Welches Paar hätte gerne einen Hausfreund? Stuttgart und ca km drumrum? Bin 46, sehr erfahren , ausdauernden 26x5 Pimmel, bin mobil, zeitlich flexibel und unkompliziert.

Das klingt alles sehr positiv. Meine Frau hat kürzlich zugesimmt Sex mit Fremden zu haben, wenn ich zusehe. Würde zu gerne meine Frau ficken lassen.

Leider ist sie sehr unwillig. Bist du glücklich , dass du sie wirtschaftlich versorgen darfst und bald auch noch ihre Kinder von fremden Befruchtern?

Meine fickt auch mit anderen, so wie ich auch. Ohne Verhütung ist es nicht zu empfehlen! Wenn sie nicht selber schaffst, such dir eine ruhigere!

Kein Stress mit fremden Bälgern. Man beginnt zur organisieren. Wann ist der nächste Besuch, wer kommt noch in Frage, man erstellt einen "Schichtplan".

Wann bist Du zu Hause und erfüllst die ehelichen Pflichten, wann bist weg, auf Geschäftsreise oder musst Überstunden im Büro machen und so.

W Wer befriedigt und besamt dann Deine Frau? Und immer schön kommunizieren unter den Männern. Ist sie glücklich, zufrieden, befriedigt?

Ist es ihr zu viel oder ist es ihr noch zu wenig. Ist immer noch aufregend oder schon etwas Routine. Und zwischendurch zum Anreiz und damit ja keine langweilige Routine daraus wird, immer mal einen "spontanen" Dreier organisieren, auch mal mit Überraschungspartner, Urlaub mit Abenteueren der schwarze toll gebaute Hotelboy in Jamaika.

Wir hatten im Haus eine Party veranstaltet mit allen Mietern. Ehefrau, waren es einer oder mehrere und was für ein Landsmann, bzw.

Landsmänner und wurdest Du schwanger? Es waren 4 wer mich geschwängert hat weis ich nicht. Er 79 hat sie mir angeboten, da sein Schwanz gesundheitsbedingt nicht mehr steht.

Und mich ins gesicht scheissen und furzen lassen. Ich finde den hintern des pferdes etwas sehr schönes und das bild wen es den schweift hebt. Ich werde extrem geil wenn ich mir vorstelle das mehre dicke schwänze meine fotze Vögeln Frage von Sircumalot am Themen: Sperma , schwanger , fremdficken.

Schon auf der Hochzeitsreise hat mich mein Mann AO abficken lassen. Meistens von Männern, die wir im Hotel oder auf der Reise kennenlernten.

Nach den Flitterwochen war ich schwanger und mein Mann erzälte allen es ist seines. Das hat sich im Laufe der Zeit öfters wiederholt als wir im Urlaub waren.

Wir haben jetzt vier Kinder. Alles sind von meinem Mann. Kommentare Ich wurde bisher immer nur Fremdgedeckt und musste es natürlich austragen, einam Asiatich, 2schwarze und ein Araber, mein Eigentümer sägt es ist gut wenn jeder sieht was für ein Zuchtvieh ich bin.

Kommentare 8. Ich arbeite in der nachtschicht in einem krankenhaus, da bekommt man oftmals viele huebsche maedels zu gesicht.

Einmal war da ein mädel, 19 jahre alt und lag seid 3 wochen im koma, ich sag dir Dir hatte ein geiles gesicht und schöne ordendliche 80D titten Nach einiger zeit wurde dann festgestellt, dass sie schwanger war, und keiner konnte sich erklaeren wie das passieren konnte.

Ja, ist ein tolles Mädchen geworden. Der Reiz bestand darin, ohne Verhütung gefickt zu werden. Kommentare 1. Kommentar schreiben.

Sie lässt ihn nimmer ran, nur schlecken darf er sie. Dann schleckt er sie, Zunge schön tief rein, so wie sie das mag, wenn sie angetrunken im Bett liegt und ihn Mal wieder ausnahmsweise schlecken lässt.

Zwei Mal hatte sie bereits nen Bauch davon. Sie wirft ihm dann vor, dass er sich vom Wichsen wohl nicht seine dreckigen Wichsfinger gewaschen hat, bevor er sie anfasst und selbst denks sie, es kommt von ihrer Fremdfickerei Irgend wann hat er vor, ihr zu sagen, dass er schon seit langem zeugungsunfähig ist Sie war bereits so betrunken, dass sie am Bett lag und nichts mitbekam.

Ich bekam einen harten, als er auf ihren nackten Po spritzte und die dicken Sperma Batzen auf ihre Arschbacken kleckerten. Als er dann weg war, holte ich meinen Schwanz raus und rieb ihn in seinem Sperma, dann schob ich ihn von hinten in die Fotze meiner Frau.

Es war wie ein Zwang: ich fasste es mit den Fingern an, schob es an ihre Spalte, steckte die verschmierten Finger in sie, schob meinen Schwanz hinterher und drückte sein Sperma tief in sie hinein.

Als ich spürte, dass auch mir einer abging, zog ich ihn im letzten Augenblick raus und spritzte ihr von hinten auf die Fotze. Sie wurde schwanger und es ist eine wunderhübsche Tochter.

Kommentare 2. Meine schwarze Ehefrau fliegt nächstes Jahr nach Afrika um sich von ihren Exlovern im Heimatland schwängern zu lassen. Denn ich wollte ein Kind von Ihr das die gleiche dunkle Hautfarbe hat wie sie.

Zu meiner Freude-bin Cucki-hat sie sofort zugesagt und fliegt nächstes Jahr für drei Monate dorthin um sich besteigen zu lassen. Ich bin so glücklich eine so tolle Ehefrau geheiratet zu haben!

Ich bin stolz, das sie eine schwarze Eheschlam0e ist und auch für andere Männer die Beine breit macht, insbesondere seit ich sie meist nicht richtig ficken kann, da ich einen Schlappschwanz oft habe.

Ich freue mich schon darauf sie voller Stolz und fremdgeschwängert am Flughafen wieder empfangen zu können! Um auf die Fragen zurück zu kommen, die Fremdschwängerung werden wir geheim halten und dem Kind so mit erzählen was Sache war und wie wir unsere Ehe als Cucki und Hotwife führen bzw.

Natürlich werden wir auch Kontakt mit dem genetischen Vater aufnehmen wenn das Kind dies wünscht! Das wird nicht so leicht sein nach soviel Jahren!

Denk doch mal nach! Sag lieber nichts, lass sie mit dir als Daddy glücklich sein. Warum hast du denn so viele negative Punkte erhalten? Verstehe ich nicht!

Warum zum Teufel musste es gerade eine Nigger-Nutte sein? So trägst du zum Untergang des Abendlandes bei! Wir haben einen super Sohn durch Fremdbesamung bekommen.

Ich habe meine Frau dazu gebracht sich in meinem Beisein Besamen zu lassen. Würde es immer wieder tun. Das wäre ja für die kinder richtig krass und unmenschlich.

Denke ich zumindestens. Nein es ist ein einzigartiger Mensch mit all seinen schwächen und stärken. Das würde ich nicht tun.

Ich akzeptiere meinen Sohn so wie er ist. Haben drei bildhübsche jungen, keiner stammt aus meinem Sack. Sie mussten viele Kriterien erfüllen, dann durften sie meine Frau nach Herzenslust, und natürlich ohne, vögeln.

Ich habe dabei assistiert und wollte an ihrem prallen Sack spüren, wie sie pusierend in meiner Stute abspritzen. Wenn ihr Fötzchen auf war, habe ich auch meinen Steifen reingesteckt und die Jungs gleichzeitig mit meiner Milch beglückt.

Kommentare 9. Kommentare 4. Eigentlich ist jede Frau auf Mehr- und Fremdbesamung ausgerichtet. Deine wäre da eine Ausnahme. Meine musste ich gar nicht überreden, sie hatte den Wunsch schon lange, und ich natürlich auch.

Ich habe einen bildhübschen Jungen mitgebracht, sagte, er hätte Autostopp gemacht, und er blieb über Nacht. Er schlief nackend mit uns und schon saugte sie an seinem Schwanz.

Wir haben ihn zusammen gevögelt, er meine Frau und ich gleichzeitig sein Boyhinterchen. Wir samten gleichzeitig ab.

Es war eine lustvolle Nacht. Habe ihre Möse ausgeleckt, und er hat sie wieder gevögelt in vielen Stellungen. Ich hatte das Vergnügen, ihn zu vernaschen und sie hat den Jungen fast aufgefressen vor Lust.

Er kam immer wieder vorbei und eines Tages hatte sie einen dicken Bauch. Waren zufrieden so. Der Junge ist gut geraten und gleicht dem blonden Engel, der sie gedeckt hat.

Kann nicht begreifen, dass du so viele negative Stimmen erhalten hast. Was du hier schilderst ist doch megageil und glaubwürdig.

Zweifle keinen Augenblick daran, denn ich haben auch Autostopp gemacht und hatte darauf hin eine geile Nacht. Der Unterschied war nur, dass mich zwei Jungen eingeschwult und stundenlang verwöhnt haben.

Es waren zwei süsse Knaben, daher denke ich gerne daran zurück, und mag Boysex seither lieber als Muschis.

Ist doch egal, Hauptsache, die Milch landet in einem Bauch! Zahlen musst doch so oder so, wenn du Nachwuchs hast, aber es gibt nette Zulagen, und keiner fragt danach, wer sie gedeckt hat!

Hej, haben auch drei Kinder und jedes von einem anderen Daddy! Wollten es so und sind glücklich, ist wahnsinnig reizvoll gar sexy, es zu wissen.

Haben es beim FKK ziemlich ähnlich gemacht. Hatten einen Bungo gemietet und haben ebenfalls die hübschesten Jungs zur Deckung eingeladen.

Sie waren sogleich bereit. Habe sie gut vorgemolken und angesaugt, ihre Eier sanft massiert, dann führte ich sie ein. Habe während dem Vögeln ihre Spalten geleckt und die Boyfötzchen verwöhnt.

Maj, wie die abgesamt haben! Konnte das Pumpen an der Schwanzwurzel beobachten. Sie durften es ihr besorgen, so oft sie wollten oder konnten.

Sie hat dann aufgenommen, bekam daheimm den dicken Bauch und am Ende dann eben den kleinen gesunden Engel.

Kommentare 6. Habe mich auf einem Stutenmarkt mehrfach besamen lassen. Habe die Hengste nicht sehen können, denn ich hatte die Augen verbunden.

Wurde vorgeführt, die hengste leckten, dann deckten sie mich. Junge, hatten die lange Schwänze, kamen sogar in meinem Muttermund.

Ich jaulte, muss man doch bei der Lust, und sie pritzten mächtig. Schon kam der nächste und füllte mich noch voller. Ich fühlte wie die Spermamilch am Schenkel runterlief, aber war nun so schwanzgeil, dass ich noch mehr davon haben wollte.

Mein Mann muss zugesehen haben, vielleicht war auch er ein Hengst. Ich weiss es nicht. Aber die Deckung blieb nicht ohne Folgen, dicker Bauch und ein allerliebster Junge.

Welcher Hengst den gespritzt hat, weiss ich nicht, aber er hat es gut gemacht, sehr gut! Deine Schilderung ist bei mir in die Möse gefahren.

Habe gesaftet und der Muschisaft lief auch mir die Schenkel herunter. So ein Stutenmarkt ist mir neu, und ich hätte mir sowas nicht vorstellen können.

Habe gleich gegoogelt, um einen zu finden. Habe tatsächlich einige gefunden und werde hinfahren. Möchte, wie du, von den Hengsten besamt oder eben gedeckt, werden.

Das muss geil sein, wenn ein Schwanz nach dem anderen im Buch oder Hintern abspritzt. Wenn ich dich richtig verstehe, haben sie dir die Fotze besamt, würde es gerade so gerne hinten, tief drinnen haben.

Hatte darum schon Boyfick und bin begeisterte Analistin. Ich denke, die Hengste richten sich nach den Wünschen der Stuten. Werde hier berichten, wie ich es geschafft und erlebt habe.

Tun sie! Vorne ins Muschi wie im Boyfick hinten. Musst wissen, dass die jungen Hengste überlange Schwänze haben, das sind keine kleinen Knaben. Hinten rein im Boyfick wirst du sie bis zum Gehänge haben, das klatscht so herrlich an den Arsch, wenn dein Muschi noch klein ist, stecken sie dir den Bolzen in den Flaschenhals, damit sie ganz reinkommen.

Gehst die Wände hoch vor Lust, und wenn sie in die Flasche absamen, musst du mit einem dicken Bauch rechnen, aber schliesslich wolltest du ja gedeckt oder zugelassen werden.

Viel Spass, den wirst du haben! Ich wäre so gerne ein sklave einer Frau die sich fremdbesamen läst und dann kinder bekommt.

War genau wie du auf dem Stutenmarkt in S. Augen verbunden und mehrfach besamt. Jeder Hengst war anders, einmal dache ich, es könnte der Schwanz von meinem Mann sein, der als Hengst beiwohnte und sogar die Cam bediente.

War total voll und lief vor Sperma über, bekam noch zwei Schwänze zum Aussaugen, wurde währenddessen mit der Sahne massiert. Bekam einen dicken Bauch und bin gespannt, was für ein Miniaturhengstchen aus mir schlüpft, weiss bereits, dass es ein Junge sein wird.

Wenn ich das lese, macht es mich so rattig, dass ich mich geil und kopflos fremdbesamen liesse. Das muss ein totales Erlebnis sein, blank gevögelt zu werden und zu wissen, dass ich gedeckt werde.

Das ist so urig, schon das Wort decken, ist speziell. Unser Vater brachte früher die Kühe zum Decken zu einem Stier. Habe manchmal zugesehen, wie er diese besprang und den roten Stift einführte.

Wie der zuckte und der Kuh ein Kalb reinspritzte. Ich war als Mädel fasziniert und fühlet ein Ziehen in meiner jungfräulichen Möse.

Stelle mir vor, dass ich bei der Fremdbesamung irgendwie das erleben könnte oder werde, was die kuh empfand, die ganz still und entrückt besamt wurde.

Ich machs, es gibt kein Zurück mehr, ich will fremdbesamt werden und suche mir einen sritzfreudigen jungen Bullen.

Hey Sina komm zu mir,da decke ich dich richtig du wirst begeistert sein und in der schwangerschaft richtig fickgeil werden.

Wo kommst du denn her. Ich freu mich auf dich Melde dich mal. Wurde von meinem Mann zu einem Stutenmarkt in B. Schon das zugeführt werden war aufregend, die Spannung, die Erwartung.

Vorher hat er meine Fotze zum Saften gebracht und auch meinen Hintereingang mit Gleitmittel vorbereitet.

Es lief so ab, wie du beschreibst. Der blanke Wahnsinn, blind gedeckt zu werden, lange starke fremde Schwänze drinnen zu haben.

Etwas war aber doch anders. Während ich gedeckt wurde, bekam ich Schwänze zum Lecken und Saugen. Die samten alle in meinem Mund ab.

Ich war so total gut drauf, dass ich die fremde Milch mit Genuss trank. Kaum hatte ich eine genossen, bekam ich einen frischen Schwanz und Sack zum Lecken und Saugen, während ich im Doggy einen nächsten Hengst über mir hatte.

Ich glaube, dass ein Schwanz, den ich aussaugte, meinem Mann gehörte, das Aroma der Milch kam mir bekannt vor. Kann kaum glauben, dass er ohne geile Erregung dabei stand, wie ich von den unbekannten Schwänzen besamt wurde, ohne selber auch befriedigt zu werden.

Waren viermal am Stutenmarkt, jedesmal geil vor Erwartung und totaler Lust, es wieder zu erleben. Dann wurde ich trächtig, keine Ahnung von wem, freue mich trotzdem wahnsinnig.

Mein Mann kann es kaum erwarten, bis ich ihm einen Jungen werfe, die Hengste seinen allesamt prächtig gewesen, sagt er. Kommentare 3.

Habe es auch so erlebt. War einfach der Hammer! War überschwemmt und meine lust hielt noch stundenlang an. Konnte fast nicht mehr laufen, bekam immer wieder einen Orgi dabei.

Alle Vierteljahre besuchen wir gemeinsam einen Stutenmarkt, wo ich mich wie geschildert von megageilen Hengsten decken lasse.

Es ist irre, wenn du so acht Schwänze in dir hattest, einer länger als der andere, und am Ende kommt noch dein Hengst rein und setzt seine Milch oder die Sahne drauf.

Das ist schon eine heisse Fantasie. Ich hatte mal mit mehreren Ausländern Sex. Zwei Afrikanern und einem Perser. Ich hab das aber extra provoziert.

Ich hatte mich für den Abend extra toll gestyled und mein kleines Schwarzes und ganz hohe Schuhe angezogen, weil ich unbedingt Sex wollte.

Das hat auch geklappt. Leider ist viel Alkohol geflossen und wir hatten nicht verhütet. Glück gehabt, nichts passiert. Kommentare 5.

Hatte auch mal so einen prächtigen Afrikanerschwanz. Prächig sind die schon,aber auch etwas anders als die von unseren Jungs. Irgendwie wie aus Hartgummi,sehr lang und flexibel.

Er erreichte mein Innenpussy oder den MMund. Das löste bei mir einen Megaorgasmus aus. Nachher nahm er mich im Boyfikck. Kam bis zum Anschlag rein, ich spürte ihn bis hinter meinen Nabel.

Er schlängelte sich richtig in mich rein. Total geil, und den Orgasmus, den ich dabei erlebte, werde ich nie vergessen.

Dachte, noch etwas Lust, und ich sterbe! Google doch mal nach einem Stutenmarkt und lies das sexy Angebot. Ich habe gegoogelt und nun ist mein MuMu für die Deckung vorbereitet!

Wer will mich nehmen, andocken und meine Flasche mit seiner Biomilch füllen? Da würde ich gerne zusehen und deine Füsse lecken. Als deutscher Kleinschwanz habe ich das verdient!

Ich bin eine Latina und obwohl es keinen medizinischen Grund gab, wurde ich einfach nicht schwanger. Mein Mann ist sehr tolerant und liebt es meine Muschi, anderen Männern zur Verfügung zu stellen, sofern er sie respektiert und sie mich mit Gefühl und sehr liebevoll nehmen.

Alles war sehr erotisch und dort wurde ich von 3 Männern und meinem Mann ausgiebig gefickt und besamt. Natürlich mit dem Ziel,schwanger zu werden. Als man mir die Augenbinde abnahm, sah ich die freundlichen und immer und mich besorgten Gesichter seiner 2 Brüder und seines Vaters.

Sie hatten mich genommen und als ich das wusste, hatte ich gleich noch einen Orgasmus, weil die Männer in der Familie meines Mannes sehr attraktive sind und mir sehr gut gefallen.

Für die mache ich meine Beine breit und all Öffnungen sind auf Empfang gestellt. Wir "mussten" es noch ein paar mal wiederholen und dann stellte sich der gewünschte Erfolg ein.

In der Zwischenzeit haben wir 2 Töchter und einen Sohn. Bei den Töchtern bin ich mir nicht sicher, aber der Sohn ist vom Vater meines Mannes.

Alle sind Wunschkinder, aber der Sohn ganz besonders. Ich liebe es, die Familienschlampe zu sein. Hast du jetzt das Geschlecht gewechselt?

Du bist ein Wichser und ein Hurensohn. Mein Mann hat mir mitgeteilt, dass er zwischendurch einen Stutenmarkt besucht und sich dort als Stute decken lässt.

Das fand ich wahnsinnig aufregend. Ich wollte ihn dorthin begleiten, und ich durfte es. Ich sass abseits in einem Sessel und konnte zusehen, wie er mit verbundenen Augen vorgeführt wurde, die Hengste ihn begutachteten, und an ihn ran machten.

Waren prächtige junge gesunde Burschen mit prächtig langen Schwänzen, hatte solche noch nie gesehen. Es war aufregend. Mein Mann wurde mehrfach besamt, und ich durfte zusehen, wie die Hengste ihn deckten, es ihm in den lüsternen Hintern besorgten.

Das war total aufregend, ich war so geil, dass ich tropfte und den Wunsch hatte, ebenfalls gedeckt zu werden. Mein Mann hat die Hengste nie zu Gesicht bekommen, und ich kannte keinen.

Uns wurde nun Sekt gereicht. Es gab dort Nebenräume mit Liegen. Ich wurde von meinem Mann so heftig gevögelt wie nie zuvor. Der Saft der Hengste quoll aus ihm heraus, ich überlief fast von seinem Sperma, der Geruch war betörend, denke, es war Poppers!

Wir vögelten und vögelten, ich saugte und leckte und erhielt dieselbe Lust von meinem geilen Hengst! War auch schon zweimal auf einem Homo-Stutenmarkt.

Wurde von mehreren Hengsten im Boysex gedeckt. Geil fand ich die Vorbereitung meines Pussys. Am Ende wurde ich sogar gefistet, damit die Hengste ihr Schwänze leicht und tief einbrachten.

Er war ein totales Erlebnis, immer wieder einen frischen Schwanz drinnen zu haben, weiss nicht, ob alle auch abspritzten, aber ich hatte mehrere Abgänge.

Freue mich auf den nächsten Markt! In der Gaysauna, die ich besuche, findet jeden Mittwoch so ein interner Stutenmarkt statt. Die Hengste, die uns decken, sehen wir nicht, denn die Besamung findet im total abgedunkelten Darkroom statt.

Wir brauchen daher auch keine Augenbinden. Werden von den Hengsten abgetastet und geprüft aussen wie innen, ob wir empfänglich für ihre Schwänze sind.

Dann steigen sie auf und wir Stuten werden ausgiebig gefickt und besamt. War auch schon bei der Hengsten und habe diese Art der inkogniten Deckung wahnsinnig genossen.

Einfach so im Doggy drüber und rein mit dem Steifen, ficken und spritzen und gleich rüber zur nächsten offenen Boyfotze, bis wirklich nichts mehr kommt.

Kannst es hemmungslos und blank tun, dicke Bäuche gibt es deswegen keine. Bin oft in einer Gaysauna. Muss mich erkundigen, ob wir nicht einen solchen Stutenmarkt durchführen und in das Programm aufnehmen könnten.

Finde die Idee maximal, haben einen geräumigen Darkroom, genügend junge Hengste und natürlich genauso Stuten. Danke für den geilen Tipp! Wenn mir ein Mann gefällt, wünsche ich mir, von ihm gedeckt zu werden.

Manchmal schaffe ich es sogar, immer blank natürlich. Mein Mann leckt mich anschliessend gerne aus und spritzt mich seinerseits voll.

Nehme keine Pille oder so, aber ich habe leider noch keinen dicken Bauch bekommen. Das ist ganz normal so!

Wenn ich einen jungen wunderschönen Besamungsbullen sehe, habe ich ein nasses Höschen. Würde mich gleich vögeln lassen! Muss das eine geile Zeit gewesen sein, als Frau das noch durfte!

Das ist doch völlig natürlich! Eine Frau schaut darauf, was sie in ihre Möse bekommt. Mache das auch, werde nass und geil, wenn ich einen Mann sehe, den ich in mir haben möchte, blank und spritzfreudig, denn es soll ein wunderschöner Braten werden!

Lass keine neger drauf Alternative, nimm mich, habe 26x6, somit mehr als manches Negerlein Potent spritzfreidig und fruchtbar Würde schon reichen wenn ich meine Hose an deinen bettpfosten hänge!

Aber reinspritzen will ich auch. Bin meistens bei den Hengsten. Es ist einfach unbeschreiblich, ihnen zuerst in ihre Boyfotze zu greifen, diese einzuschäumen, entspannen und dann den Schwanz in der vollen Länge einzustossen und sie dort zu besamen.

Dann dasselbe beim nächsten, der schon besamt ist, aber noch mehr aus meinem Steifen bekommt. Mein Bruder und ich sind Roma.

Wir sehen wirklich gut aus, sehr sexy, sexy Lippen, sexy Eichel, sexy Schwanz, sexy Sack, in der gleichen Farbe, und von Kopf bis Fuss eine makellose junge hellbraune Haut.

Das muss die Frauen anmachen, denn wir beide werden immer wieder zur Besamung eingeladen, oft sogar gemeinsam. Lassen uns erst baden oder duschen, ablecken, lutschen und unsere prächtigen Schwänze saugen, bis die Milch fast spritzt.

Dann vögeln wir sie nach Lust und Laune und spritzen in ihrer Möse mehrmals ab. Oft ist der Mann nackt dabei und sagt, wie sie es am liebsten hat, dabei verwöhnt er uns beim Ficken mit der Zunge.

Ich liebe es, wenn gleichzeitig das Boymuschi geleckt wird, besonders, wenn die Zunge reingeht und mich ausleckt.

Dann muss ich vor Lust einfach abspritzen. Mein Bruder mag es dagegen mehr, wenn seine Eier geleckt und gelutscht werden bis nur noch ein praller Tennisball am Schwanz ist.

Er sagt, so sei es am schönsten und der Schwanz spritze am meisten. Viele hier in D. Klar, tun wir es nicht umsonst, werden gut dafür bezahlt und kommen gerne wieder, wenn die Deckung und Besamung fällig oder erwünscht ist.

So, genauso, möchte ich es aus euren Schwänzen und vollen Säcken bekommen. Ihr seid Naturjungs, da ist noch Kraft im Saft! Werded jedesmal steif, wenn ich euch im Hallenbad nackt duschen sehe.

Diese perfekten Körper, die reinste Versuchung seit es Jungen gibt! Geht mir auch so. Diese Jungs sind vollkommen wie junge Engel! Dann bekomme ich das Kribbeln im Schwanz und ein Zucken in meiner Zunge.

Möchte ihre Pussy lecken und meinen Schwanz in diese Engel stecken! Der Anblick dieser vollkommenen Jungen ist oft kaum auszuhalten, aber auch die Niggerlein, die nun dazwischen stehen und alles zeigen, was sie haben, diese sexy Knaben, bringen mich jedesmal zum Spritzen!

Wenn ich diese sexy Jungen mitihren schmalen kessen Hinterchen und jungen Schwänzen zwischen den vollkommenen Schenkeln sehe, wünsche ich mir, die wären bei mir daheim und würden meine Nora vögeln!

Hatte noch nicht den Mut sie danach zu fragen. Solche Jungen möchte ich gerne aus ihrem Bauch! Bin auch ein sexy Roma.

Wir Roma tragen keine Unterwäsche, ich bin gerne oben frei und trage zerschlissene kurze Höschen. Lasse meinen Jungensack etwas sehen, wenn ich auf dem Viktualienmarkt bin.

Erlebe immer wieder und gerne, wie Hände an meine Eier greifen und gar damit spielen. Abseits melken mich Frauenhände sogar versteckt bis ich abspritze.

Junge, kann man nur so verführerisch sein? Wennt mitkommst, bekommst mehr! Bin auch schon mitgegangen, wurde erst gebadet wie ein Kind, Mein Schwanz und mein Fötzchen eingeschäumt.

Anschliessend wurde ich geleckt, wo es am meisten Freude macht, sogar am Fötzchen, aufs Bett gebracht, am Schwanz gesaugt, mein straffer Sack geleckt, dann durfte ich es machen, habe nach Herzenslust gevögelt.

Das alles,weil ich ein bildhübscher junger Roma bin. Ich glaube, die Frauen suchen sowas, geile Natur, wo alles stimmt. Eine hat sogar meine Füsse und Zehen geleckt und meinte, so schöne Jungenfüsse habe sie noch nie gesehen.

Seither gehe ich meist barfuss auf den Markt. Nackend bis auf die engen Höschen, sind fast keine mehr, habe ich einen Steifen, muss ich achten, dass er seitlich liegt, sonst käme er unten oder oben raus.

Wei, wie nicht nur die Weiber gucken, sogar Männer mit Gamsbart werden rattig! Janosch, wie du das alles schilderst. Habe es mir bildhaft vorgestellt.

Die Frauen sind ja total süchtig nach dir, verstehe, dass du mit dir zufrieden bist. Bist ein Glückskäfer, ein Lustbringer, ein Aufsteller, ein süsser Bengel, wie ich mir einen in mir wünsche.

Natürlich habe ich einen Mann, der manches kann, aber wir Frauen suchen die Abwechslung und junges Fleisch ins Bett.

Du verstehst, was ich meine. Gerlinde, du schreibst, was ich fühle! Diese halbnackten Naturkinder machen auch mich völlig willenlos.

Sie wissen, wie sexy sie sind, und zeigen sich genauso. Am liebsten würde ich sie auf der Stelle vernaschen. Sehe zu, dass ich zufällig ganz nahe rankomme und ihren Körpergeruch einatmen kann.

Musste auch schon rausaus nehmen, vor einem Romajungen, der so enge Höschen trug, dass ihm sein dunkles Säcklein verführerisch heraus hing.

Das war zu viel für mich. Hatte nur die Wahl, abzuknien und seine Eierchen zu lutschen, oder zu fliehen. Ich floh! Schade, ich hätte lutschen sollen, hätte bestimmt noch mehr von ihm bekommen, denn sein Steifer hätte kaum Platz gehabt in dem Minihöschen!

Raste heim, ab unter die kalte Dusche! Hast vollkommen recht, Janosch. Wir Frauen bewundern euch, weil ihr so natürlich und wunderbar hellbraun seid.

Sehe ich einen Romajungen wie dich, muss ich mich vor Bewunderung irgendwo fest halten. Ihr solltet nicht mehr anziehen als eben solche Shorts, damit wir euch intensiv betrachten können.

Fragen uns, wie man so reizvoll aussehen kann? Die braunen makellosen Schenkel, der runde kecke Po, der schmale Bauch und die grossen Nippel auf der makellosen Haut.

Will auch die schmalen Hände mit den langen schönen Fingern nicht vergessen. Meine Möse würde diese gerne empfangen. Kurz und gut, ich bin in euch verknallt, wenn ich nur den Mut hätte, würde ich mich glatt zum Vögeln anbieten.

Ich habs geschafft. Habe mich von einem Romajungen befruchten lassen. War gar nicht schwierig, denn die wollen und können alle herrlich spritzen.

Darf gar nicht sagen, wie jung mein Liebling war. Freue mich nun auf seinen Braten, der ist sicher gut geraten nach so einer erotischen Besamung.

Was mein Mann dazu sagt? Er ist bi und freut sich genauso. Er war ja dabei, als ich gedeckt wurde und ist, wie ich, ein Romaverehrer!

Die Jungs sind eine Sünde wert, so richtig zum Knuddeln und anbeissen! Mein Mann? Der ist selber rattig, wenn er diese Jungen sieht.

Sagt dann: Sie mal, reinste Natur! Bin nicht schwul, aber so ein Junge könnte mich schwach machen, diese Hinterchen, diese Haut, diese Nippel, entschuldige, mein Schatz, aber ich habe einen Steifen!

Das ist lieb von dir, Xandra! Ich möchte dich am liebsten nehmen, vögeln und besamen! Bin genauso weg, wenn ich die Romajungs im Nebenhaus beim Ballspiel auf dem Rasen sehe.

Die Natur in der besten Verpackung. Wünsche mir jedesmal einen solchen zur Deckung. Meine Möse ist dann schon bereit, tropfe fast vor Gier nach einem solchen jungen Hengst in mir.

Sie dachte gar nicht daran, aufzuhören Sabrina zu lecken. Der Orgasmus schien endlos zu sein, doch als er langsam abebbte, öffnete Sabrina ihre Augen.

Ihr stockte der Atem. Um sie herum standen in nächster Nähe mindestens zwanzig Männer — komplett nackt. Sie betrachten die geile Lesbenshow, die Sabrina hier mit ihrer Freundin bot und wichsten dabei ihre harten Schwänze.

Von ihrem Mann war nichts zu sehen. Das also hatte er sich gewünscht. Sie sollte vor einer Horde Männer vorgeführt werden. Im selben Moment, als sie sich der Situation bewusst wurde, trat einer der Männer laut stöhnend hervor.

Er hielt seinen harten Schwanz direkt vor Sabrinas Gesicht und wichste ihn so schnell er konnte. Dann explodierte er.

Sein Sperma klatsche in Sabrinas Gesicht. Oh Gott, ist das geil, schoss es Sabrina durch den Kopf. Ich werde von meiner besten Freundin geleckt und dabei von den ganzen Männern hier als Wichsvorlage benutzt.

Sofort öffnete sie ihre Lippen und der zweite Schub der Ficksahne landete genau in ihrem Mund. Sabrina schluckte. Gleichzeitig wurde sie weiter heftig von Eva geleckt.

Allein der Gedanke daran, dass sie gerade das Sperma eines ihr völlig Unbekannten schluckte brachte sie fast schon wieder zum Orgasmus. Sabrina schwebte in ihrer absoluten Geilheit.

In diesem Moment gab es für sie weder Hemmungen noch Grenzen. Und die wichsenden Männer um sie herum benötigten dazu keine zweite Aufforderung.

Sekunden später klatsche seine mächtige Ladung in Sabrinas Gesicht und ihren weit aufgerissenen Mund.

Wieder schluckte sie. Von allen Seiten traten die Männer nun an sie heran und spritzen ihre Ficksahne auf sie ab. Die laut stöhnenden Kerle und das Gefühl des Spermas auf ihrem Körper machten sie rasend.

In dicken Fäden tropfte die Ficksahne von ihrem komplett besamten Gesicht. Ihre Haare waren klatschnass und durchtränkt vom Samen der ihr unbekannten Schwänze.

Immer wieder bettelte sie nach mehr. Sabrina hatte bereits Unmengen von Sperma geschluckt, aber sie konnte einfach nicht genug von der geilen Ficksahne bekommen.

Wie gerne hätte sie sich in diesem Moment selber beobachtet, den Anblick ihres besamten Körper bewundert. Schon seit ihr die Augenbinde abgenommen wurde, hatte sie nichts mehr von ihrem Mann gesehen.

Doch der war damit beschäftigt, ihr auch diesen Wunsch zu erfüllen. Von ihr unbemerkt zeichnete er das Geschehen mit mehreren Videokameras auf.

Ein besonders fetter Kerl, der mindestens 65 war, trat vor sie und wichste wild. Er hielt seine Schwanzspitze direkt zwischen Sabrinas weit geöffnete Lippen und kam wie wohl seit Jahren nicht mehr.

Als sie auch aus diesem Schwanz den letzten Tropfen geiler Ficksahne gesaugt hatte, gönnten ihr die Kerle eine kleine Verschnaufpause.

Jeder Einzelne der geilen Böcke hatte bereits auf Sabrina abgespritzt und es war nun Zeit für den nächsten Programmpunkt des Abends.

Sie alle hatten strikte Anweisungen von Sabrinas Ehemann erhalten, wie der Abend abzulaufen hatte und in Erwartung dessen, was kommen würden, waren sie alle nur zu gerne dazu bereit, die Besamung der geilen Schlampe erst einmal zu stoppen.

Sabrina blickte über ihre völlig mit Sperma bedeckten Titten, an ihrem Körper herab. Evas Gesicht war mit einem glänzenden Film aus Fotzensaft überzogen.

Es schien so, als hätte Sabrina während ihrer Besamung mehrfach regelrecht abgespritzt. Evas Gesicht war pitschnass.

Sie leckte sich die Lippen, um so viel des geilen Nektars wie nur möglich aufzunehmen. Sie kniete sich vor Sabrina hin und betrachtete ihre mit Sperma bedeckte Freundin.

Ein Lächeln formte sich auf Evas Lippen. Gleich bekommst Du von mir noch einen ganz besonderen Cocktail, du geile Sau!

Sie liebte es, so genannt zu werden. Und an diesem Abend, fühlte sie sich auch tatsächlich wie eine geile Sau. Eva gab ihrer Freundin einen kurzen zärtlichen Kuss auf den Mund und half ihr dann, sich auf den Rücken zu legen.

Stöhnend massierte sie ihre spermabedeckten Titten. Dann wanderten ihre Hände tiefer. Sie sammelte die an ihrem Bauch klebende Ficksahne um den Samen dann in ihre Fotze einzumassieren.

Dabei kam sie ein weiteres Mal laut schreiend. Einer der Kerle hatte sich hinter Eva gekniet und seinen mächtiges, steinhartes Rohr an ihr Arschloch angesetzt.

Sie schrie vor Schmerz. Stöhnend genoss sie den Anblick, der sich ihr bot und massierte sich weiter das fremde Sperma in ihre Fotze ein.

Auch den Kerl schien dieses geile Arschloch rasend zu machen. Obwohl er erst vor kurzer Zeit sein Sperma auf Sabrinas Gesicht verteilt hatte, näherte er sich schnell seinem nächsten Orgasmus.

Kein Wunder, an einem solch geilen Abend: Zuerst einer geilen Schlampe zusammen mit 20 anderen Männern das Gesicht besamen und dann die nächste Nutte in ihr enges Arschloch ficken.

Das war zuviel für ihn. Doch es sollte nicht der letzte Schwanz an diesem Abend sein, der sein Sperma in ihr Arschloch pumpte.

Als sich der Kerl ein wenig von seinem heftigen Abgang beruhigt hatte, zog er langsam seinen Schwanz aus Evas Arschloch.

Sabrina keuchte vor Geilheit, als der Spermaverschmierte Schwanz nur wenige Zentimeter von ihrem Gesicht entfernt, aus der Arschfotze ihrer besten Freundin glitt.

Als sein Rohr sich komplett entfernt hatte, beugte sich der Kerl etwas tiefer und klatschte seinen immer noch steifen Schwanz in Sabrinas spermaverschmiertes Gesicht.

Ihr schien es völlig egal zu sein, dass er gerade noch tief in Evas Darm gesteckt hatte. Die Mischung aus Sperma und dem Arschloch ihrer Freundin machte sie rasend.

Sie wollte es schmecken. Schmatzend und stöhnend reinigte sie den Schwanz von den Rückständen des geilen Arschficks.

Sabrina hätte es selbst nie für möglich gehalten, dass sie dazu fähig ist, aber jetzt lutsche sie wie besessen an einem ihr unbekannten Schwanz, der gerade in das Arschloch ihrer besten Freundin abgespritzt hatte.

Nachdem sie den Schwanz komplett gesäubert hatte, zog sich der Kerl zurück. Vom Sperma seines Vorgängers eingeölt, hatte er keinerlei Probleme in die Arschfotze einzudringen.

Schmatzend fickte er das enge Arschloch wie besessen. Das war nun schon die zweite Ladung, die sich in Evas Darm ergoss.

Als der Kerl seinen Schwanz aus Evas Arschloch zurückzog, liefen einige Tropfen der geilen Mischung über ihre Fotze auf die unter ihr liegende Sabrina, die gierig das Sperma von der Möse ihrer Freundin leckte.

Beide Frauen waren in absoluter Extasse — Eva, weil sie es genoss, von den Kerlen in den Arsch gefickt zu werden und von ihrer Freundin die Möse geleckt zu bekommen und Sabrina, weil sie es liebte, komplett mit Sperma bedeckt unter ihrer Freundin zu liegen und die Ficksahne aufzuschlecken, die aus Evas Arschfotze heraus quoll.

Doch sie genoss diesen Spermaeinlauf. Nachdem auch der letzte Kerl sich in ihren Arsch entladen hatte erhob sich Eva langsam. Ihr Arschloch war von den vielen Schwänzen extrem gedehnt und klaffte weit offen.

Sie musste ihre Rosette angestrengt zusammen pressen um nicht sofort ihre Ladung zu verlieren. Das Gesicht der unter ihr liegenden Sabrina war komplett mit der Ficksahne der Kerle bedeckt, das aus dem Arschloch ihrer Freundin entwichen war, als sie ihr Schwänze aus der Arschfotze gezogen hatten.

Sabrina hatte bereits jetzt Unmengen von Sperma geschluckt, aber sie schrie nach mehr.

Fremdbesamung der ehefrau

Grosser arsch Grosse titten Besamung Milf Reiten. Leie Besamung Gruppensex. Leie Besamung Selbstgemacht Erniedrigung.

Blasen Besamung Sperma im mund Spermaladung. Braunhaarige Besamung Muschi Eng. Besamung Massage Unter dem rock Spanner. Leie Grosser arsch Braunhaarige Besamung Hundestellung.

Besamung Hardcore Latina Zierlich Titten. Sadomasochismus Grosser schwanz Besamung Hundestellung Rau. Grosse titten Besamung Schwanz Pov.

Besamung Spermaladung Europäisch Rasiert. In den arsch Besamung Sperma im mund Pov. Geile alte tussi Besamung Milf Reiten.

Besamung Gehörnter ehemann Spermaladung Reif. Braunhaarige Besamung Behaart. Besamung Sohn Stiefmutter. Blondine Besamung Europäisch.

Du bist ein Wichser und ein Hurensohn. Mein Mann hat mir mitgeteilt, dass er zwischendurch einen Stutenmarkt besucht und sich dort als Stute decken lässt.

Das fand ich wahnsinnig aufregend. Ich wollte ihn dorthin begleiten, und ich durfte es. Ich sass abseits in einem Sessel und konnte zusehen, wie er mit verbundenen Augen vorgeführt wurde, die Hengste ihn begutachteten, und an ihn ran machten.

Waren prächtige junge gesunde Burschen mit prächtig langen Schwänzen, hatte solche noch nie gesehen. Es war aufregend. Mein Mann wurde mehrfach besamt, und ich durfte zusehen, wie die Hengste ihn deckten, es ihm in den lüsternen Hintern besorgten.

Das war total aufregend, ich war so geil, dass ich tropfte und den Wunsch hatte, ebenfalls gedeckt zu werden. Mein Mann hat die Hengste nie zu Gesicht bekommen, und ich kannte keinen.

Uns wurde nun Sekt gereicht. Es gab dort Nebenräume mit Liegen. Ich wurde von meinem Mann so heftig gevögelt wie nie zuvor.

Der Saft der Hengste quoll aus ihm heraus, ich überlief fast von seinem Sperma, der Geruch war betörend, denke, es war Poppers!

Wir vögelten und vögelten, ich saugte und leckte und erhielt dieselbe Lust von meinem geilen Hengst! War auch schon zweimal auf einem Homo-Stutenmarkt.

Wurde von mehreren Hengsten im Boysex gedeckt. Geil fand ich die Vorbereitung meines Pussys. Am Ende wurde ich sogar gefistet, damit die Hengste ihr Schwänze leicht und tief einbrachten.

Er war ein totales Erlebnis, immer wieder einen frischen Schwanz drinnen zu haben, weiss nicht, ob alle auch abspritzten, aber ich hatte mehrere Abgänge.

Freue mich auf den nächsten Markt! In der Gaysauna, die ich besuche, findet jeden Mittwoch so ein interner Stutenmarkt statt.

Die Hengste, die uns decken, sehen wir nicht, denn die Besamung findet im total abgedunkelten Darkroom statt. Wir brauchen daher auch keine Augenbinden.

Werden von den Hengsten abgetastet und geprüft aussen wie innen, ob wir empfänglich für ihre Schwänze sind. Dann steigen sie auf und wir Stuten werden ausgiebig gefickt und besamt.

War auch schon bei der Hengsten und habe diese Art der inkogniten Deckung wahnsinnig genossen. Einfach so im Doggy drüber und rein mit dem Steifen, ficken und spritzen und gleich rüber zur nächsten offenen Boyfotze, bis wirklich nichts mehr kommt.

Kannst es hemmungslos und blank tun, dicke Bäuche gibt es deswegen keine. Bin oft in einer Gaysauna. Muss mich erkundigen, ob wir nicht einen solchen Stutenmarkt durchführen und in das Programm aufnehmen könnten.

Finde die Idee maximal, haben einen geräumigen Darkroom, genügend junge Hengste und natürlich genauso Stuten. Danke für den geilen Tipp! Wenn mir ein Mann gefällt, wünsche ich mir, von ihm gedeckt zu werden.

Manchmal schaffe ich es sogar, immer blank natürlich. Mein Mann leckt mich anschliessend gerne aus und spritzt mich seinerseits voll.

Nehme keine Pille oder so, aber ich habe leider noch keinen dicken Bauch bekommen. Das ist ganz normal so!

Wenn ich einen jungen wunderschönen Besamungsbullen sehe, habe ich ein nasses Höschen. Würde mich gleich vögeln lassen! Muss das eine geile Zeit gewesen sein, als Frau das noch durfte!

Das ist doch völlig natürlich! Eine Frau schaut darauf, was sie in ihre Möse bekommt. Mache das auch, werde nass und geil, wenn ich einen Mann sehe, den ich in mir haben möchte, blank und spritzfreudig, denn es soll ein wunderschöner Braten werden!

Lass keine neger drauf Alternative, nimm mich, habe 26x6, somit mehr als manches Negerlein Potent spritzfreidig und fruchtbar Würde schon reichen wenn ich meine Hose an deinen bettpfosten hänge!

Aber reinspritzen will ich auch. Bin meistens bei den Hengsten. Es ist einfach unbeschreiblich, ihnen zuerst in ihre Boyfotze zu greifen, diese einzuschäumen, entspannen und dann den Schwanz in der vollen Länge einzustossen und sie dort zu besamen.

Dann dasselbe beim nächsten, der schon besamt ist, aber noch mehr aus meinem Steifen bekommt. Mein Bruder und ich sind Roma.

Wir sehen wirklich gut aus, sehr sexy, sexy Lippen, sexy Eichel, sexy Schwanz, sexy Sack, in der gleichen Farbe, und von Kopf bis Fuss eine makellose junge hellbraune Haut.

Das muss die Frauen anmachen, denn wir beide werden immer wieder zur Besamung eingeladen, oft sogar gemeinsam.

Lassen uns erst baden oder duschen, ablecken, lutschen und unsere prächtigen Schwänze saugen, bis die Milch fast spritzt.

Dann vögeln wir sie nach Lust und Laune und spritzen in ihrer Möse mehrmals ab. Oft ist der Mann nackt dabei und sagt, wie sie es am liebsten hat, dabei verwöhnt er uns beim Ficken mit der Zunge.

Ich liebe es, wenn gleichzeitig das Boymuschi geleckt wird, besonders, wenn die Zunge reingeht und mich ausleckt. Dann muss ich vor Lust einfach abspritzen.

Mein Bruder mag es dagegen mehr, wenn seine Eier geleckt und gelutscht werden bis nur noch ein praller Tennisball am Schwanz ist.

Er sagt, so sei es am schönsten und der Schwanz spritze am meisten. Viele hier in D. Klar, tun wir es nicht umsonst, werden gut dafür bezahlt und kommen gerne wieder, wenn die Deckung und Besamung fällig oder erwünscht ist.

So, genauso, möchte ich es aus euren Schwänzen und vollen Säcken bekommen. Ihr seid Naturjungs, da ist noch Kraft im Saft! Werded jedesmal steif, wenn ich euch im Hallenbad nackt duschen sehe.

Diese perfekten Körper, die reinste Versuchung seit es Jungen gibt! Geht mir auch so. Diese Jungs sind vollkommen wie junge Engel! Dann bekomme ich das Kribbeln im Schwanz und ein Zucken in meiner Zunge.

Möchte ihre Pussy lecken und meinen Schwanz in diese Engel stecken! Der Anblick dieser vollkommenen Jungen ist oft kaum auszuhalten, aber auch die Niggerlein, die nun dazwischen stehen und alles zeigen, was sie haben, diese sexy Knaben, bringen mich jedesmal zum Spritzen!

Wenn ich diese sexy Jungen mitihren schmalen kessen Hinterchen und jungen Schwänzen zwischen den vollkommenen Schenkeln sehe, wünsche ich mir, die wären bei mir daheim und würden meine Nora vögeln!

Hatte noch nicht den Mut sie danach zu fragen. Solche Jungen möchte ich gerne aus ihrem Bauch! Bin auch ein sexy Roma.

Wir Roma tragen keine Unterwäsche, ich bin gerne oben frei und trage zerschlissene kurze Höschen. Lasse meinen Jungensack etwas sehen, wenn ich auf dem Viktualienmarkt bin.

Erlebe immer wieder und gerne, wie Hände an meine Eier greifen und gar damit spielen. Abseits melken mich Frauenhände sogar versteckt bis ich abspritze.

Junge, kann man nur so verführerisch sein? Wennt mitkommst, bekommst mehr! Bin auch schon mitgegangen, wurde erst gebadet wie ein Kind, Mein Schwanz und mein Fötzchen eingeschäumt.

Anschliessend wurde ich geleckt, wo es am meisten Freude macht, sogar am Fötzchen, aufs Bett gebracht, am Schwanz gesaugt, mein straffer Sack geleckt, dann durfte ich es machen, habe nach Herzenslust gevögelt.

Das alles,weil ich ein bildhübscher junger Roma bin. Ich glaube, die Frauen suchen sowas, geile Natur, wo alles stimmt.

Eine hat sogar meine Füsse und Zehen geleckt und meinte, so schöne Jungenfüsse habe sie noch nie gesehen. Seither gehe ich meist barfuss auf den Markt.

Nackend bis auf die engen Höschen, sind fast keine mehr, habe ich einen Steifen, muss ich achten, dass er seitlich liegt, sonst käme er unten oder oben raus.

Wei, wie nicht nur die Weiber gucken, sogar Männer mit Gamsbart werden rattig! Janosch, wie du das alles schilderst.

Habe es mir bildhaft vorgestellt. Die Frauen sind ja total süchtig nach dir, verstehe, dass du mit dir zufrieden bist. Bist ein Glückskäfer, ein Lustbringer, ein Aufsteller, ein süsser Bengel, wie ich mir einen in mir wünsche.

Natürlich habe ich einen Mann, der manches kann, aber wir Frauen suchen die Abwechslung und junges Fleisch ins Bett.

Du verstehst, was ich meine. Gerlinde, du schreibst, was ich fühle! Diese halbnackten Naturkinder machen auch mich völlig willenlos.

Sie wissen, wie sexy sie sind, und zeigen sich genauso. Am liebsten würde ich sie auf der Stelle vernaschen.

Sehe zu, dass ich zufällig ganz nahe rankomme und ihren Körpergeruch einatmen kann. Musste auch schon rausaus nehmen, vor einem Romajungen, der so enge Höschen trug, dass ihm sein dunkles Säcklein verführerisch heraus hing.

Das war zu viel für mich. Hatte nur die Wahl, abzuknien und seine Eierchen zu lutschen, oder zu fliehen. Ich floh!

Schade, ich hätte lutschen sollen, hätte bestimmt noch mehr von ihm bekommen, denn sein Steifer hätte kaum Platz gehabt in dem Minihöschen!

Raste heim, ab unter die kalte Dusche! Hast vollkommen recht, Janosch. Wir Frauen bewundern euch, weil ihr so natürlich und wunderbar hellbraun seid.

Sehe ich einen Romajungen wie dich, muss ich mich vor Bewunderung irgendwo fest halten. Ihr solltet nicht mehr anziehen als eben solche Shorts, damit wir euch intensiv betrachten können.

Fragen uns, wie man so reizvoll aussehen kann? Die braunen makellosen Schenkel, der runde kecke Po, der schmale Bauch und die grossen Nippel auf der makellosen Haut.

Will auch die schmalen Hände mit den langen schönen Fingern nicht vergessen. Meine Möse würde diese gerne empfangen. Kurz und gut, ich bin in euch verknallt, wenn ich nur den Mut hätte, würde ich mich glatt zum Vögeln anbieten.

Ich habs geschafft. Habe mich von einem Romajungen befruchten lassen. War gar nicht schwierig, denn die wollen und können alle herrlich spritzen.

Darf gar nicht sagen, wie jung mein Liebling war. Freue mich nun auf seinen Braten, der ist sicher gut geraten nach so einer erotischen Besamung.

Was mein Mann dazu sagt? Er ist bi und freut sich genauso. Er war ja dabei, als ich gedeckt wurde und ist, wie ich, ein Romaverehrer!

Die Jungs sind eine Sünde wert, so richtig zum Knuddeln und anbeissen! Mein Mann? Der ist selber rattig, wenn er diese Jungen sieht.

Sagt dann: Sie mal, reinste Natur! Bin nicht schwul, aber so ein Junge könnte mich schwach machen, diese Hinterchen, diese Haut, diese Nippel, entschuldige, mein Schatz, aber ich habe einen Steifen!

Das ist lieb von dir, Xandra! Ich möchte dich am liebsten nehmen, vögeln und besamen! Bin genauso weg, wenn ich die Romajungs im Nebenhaus beim Ballspiel auf dem Rasen sehe.

Die Natur in der besten Verpackung. Wünsche mir jedesmal einen solchen zur Deckung. Meine Möse ist dann schon bereit, tropfe fast vor Gier nach einem solchen jungen Hengst in mir.

Weiss nicht, wie ich es anstellen soll, ich will genau ein solches Kind, Mädel oder Junge ist mir gleich, aber diesen Taint müssten sie haben.

Bin auch total fertig, wenn ich in der Nähe solcher Romajungen stehe. Im Kaufhaus nähere ich mich fast auf Kussnähe, schon das bringt mein Muschi zum Tropfen.

Habe einem Roma mal spontan die Nippel geleckt. Der lächelte mich süss an und liess mich gewähren. Ich glaube, ich hätte ihn vernaschen können, heute bedauere ich, es nicht versucht zu haben.

Wenn ich einen Jungen will, dann soll mich ein Romaboy decken, das habe ich mir vorgenommen. Geht mir genauso. Bin ganz närrisch nach den Jungs, sehen einfach sexy aus und sind es sicher auch.

Denen würde ich mein Muschi hinhalten, wann immer sie möchten. Manchmal hängt ihr Schwanz aus den Höschen, absichtlich oder zufällig, dann muss ich einsteigen und abfahren!

Mein Manno hat bemerkt, dass ich an solchen Tagen fast wahnsinnig vögle, aber er weiss nicht warum, ich schon.

Stelle mir dabei vor, wie so ein dunkles, saftiges Prügelchen in mir steckt. Muss aufhören, sonst bekomme ich noch Zustände! Schlampe hin oder her.

Die Lust und Freude an seinem Prügelchen konnte ich haben. Wer was dagegen schreibt, ist nur neidsch auf dieses einmalige Vergnügen.

Ist soo geil! Ich safte schon wieder, wie ich das schreibe! Bin Roma aus Ungarn. Wenn ich mich nackt betrachte, würde ich selbst mit mir vögeln, so gut sehe ich aus.

Habe auch ein wunderschönes Pussy in meinem schmalen Aprikosenärschchen. Das kannst du wie eine Frucht teilen, die Spalte betrachten und mein Pussy lecken.

Ich besitze auch sexy Lippen zum Saugen, habe damit schon manchen glücklich gemacht, was rauskommt schlucken wir immer.

Diese Eiermilch ist für uns Roma eine Göttergabe. Wir saugen und vögeln sehr früh, das gehört zum Leben in der Natur, daher sind wir auch so grosse Familien.

Wenn mich ein Muschi länger betrachtet, auf den Schwanz blickt, komme ich gerne mit und verwöhne dich.

Mache wirklich alles, was du wünschest, vorne und hinten. Habe den gleichen Spass wie du daran, dich zu besamen.

Eine Bedingung doch, du musst auch mich saugen und lecken, vorne wie hinten. Ich liebe es, an meinem Boyfötzchen geleckt zu werden und tu es genauso gerne.

Ohne das Fötzchenlecken ist ein Boyfick nicht vollkommen. Wurde schon als Junge so verwöhnt: Komm her mein Junge, möchte dich mal wieder hinten küssen!

Und ich war schon blank und streckte mein Ärschen der Zunge entgegen. Es war und ist phantastisch! Komm und leck mich! Tief rein mit der Zunge!

Leck mich aus, bis mein Schwanz zu tropfen beginnt! Ach Janosch, ich würde es sogleich tun, wenn du bei mir wärest. Ich weiss, dass ihr Jungs verführerische Hinterchen habt und sicher auch Boymuschis, die zu verwöhnen, mir die grösste Lust bereiten würde.

Wo bist du? Janosch, ich verehre dich, ich liebe dich, obwohl ich dich nie gesehen habe! Junge, bin ich geil!

Hallo Janosch, wo bist du wo? Möchte mich von dir decken lassen, träume schon davon, wie du mich nimmst, tief, lange und sogar in meinen MuMu, wo mein Lover nicht reinkommt!

Janosch, geiles Kerlchen, süsser Bengel, ich möchte dein Fötzchen und deine süsse Hinterspalte lecken. Wenn ich mir das vorstelle, braucht es wenig, und mein Schwanz spritzt im weiten Bogen!

Ich möchte die trinken, Janosch, deine süsse Romamilch im Mund haben, kosten und ganz langsam trinken oder dich mit vollem Munde küssen, mein süsser Bengel-Engel!

Er ist vollkommen vom Scheitel bis zu den Zehen. Kein Fleckchen in der Haut, wundervoll auch seine grossen hohen Nippel! Und sein Geruch, betörend, wie Sandelholz!

Reinste Natur, liebe alles an ihm, vorne wie hinten, fresse ihn fast auf vor Lust. Lasse mich immer wieder decken, möchte aufnehmen und so einen Jungen haben!

Habe mich von einem solchen Romaengel decken lassen und einen herrlichen Braten bekommen. Er gleicht seinem jungen Besamer, ist nun zwei jährig, von reinster dunklen Haut, aber doch kein Afrikaner!

Da ich nicht verheiratet bin, fragt auch niemand danach, wie er rein kam. Ich denke, alle wissen es, konnten sehen, wie der Junge mein steter Begleiter war, und splitternackt wir beide in den Isarauen.

Ich glaube, dort hat er meinem Jnoschi gespritzt. Bin auch oft in den Auen und kann mich an den prächtigen Jungen bei dir erinnern.

Habe dich beneidet, andere auch. Mein Freund wurde sogar hässig, als ich immer rüberguckte, aber ringsum haben es alle getan. Hätte mich hemmungslos und spontan vögeln lassen, so hat er mich erregt!

Nun bist du die Glückliche, hast von ihm sogar ein lebendiges Geschenk! Ja, auch ich habe dir mit anderen zugesehen, wie er dich innig gevögelt hat.

Elegant sein Spiel in dir, seine langsamen Bewegungen, sein Muskelspiel im Po. Haben gespannt darauf gewartet, bis er abspritzt, dann hielt er inne und wir wussten: Nun spritzt er sie voll!

Die Männer links und rechts von uns hatten steife Schwänze, und mir lief der Muschisaft vor Geile aus der Spalte. Kann dich verstehen, so einen Jungen bekommt man nicht jeden Tag in die Möse.

In unserem Stadtteil gibt es keine Roma, leider, die Fremden sind meist Russen, darum beneide ich dich besonders. Warum denkt ihr D immer zuerst ans Geld?

Wir Roma denken zuerst an die Lust, an die prächtigen Muschi, den guten Saft, unseren Schwanz, die gute Milch, die wir geben können und an die süssen Kinderlein, die wir machen!

Gibt es immer von Mutti, volle Kasse, liebt alle, die kommen und vögeln! Warum immer an Geld denken? Leben nur einmal, viel vögeln, viel Kinder machen für Deutschland, sonst aussterben!

Wie recht du hast Romano! Nun kann die Besamung losgehen! Deutschland, unser Deutschland, wird schwarz! Haben es nach Anregung gemacht, Jungs zur Deckung meiner Muschi eingeladen.

Die hübschen Jungs waren gut drauf und spritzfreudig. Mein Muschi wurde nach Wunsch gefüllt, ich konnte zusehn, helfen und geniessen.

Sie waren nicht abgeneigt, auch mir etwas aus ihren Schwänzen zu bieten. Hätten nie gedacht, dass es sowas so leicht ergeben würde. Mein Muschi hat nicht verhütet, die Jungen vögelten blank.

Nun warten wir ab, ob sich etwas regt. Würden uns freuen, denn die Jungs waren bildschön, schlacksig und gesund. Es hat geklappt. Bin nun im dritten Monat!

Lasse mir die jungen Vögler vor meinen Augen durchziehen und frage mich, welcher mir den Wunsch erfüllt hat? Alle haben ihre Biomilch in meine Flasche gespritzt, eigentlich egal, es waren alles bildschöne Engel!

Habe es mir in Marokko von einem Jungen besorgen lassen. Die sind nicht so prüde in ihrem weissen Nachthemden, wie es ausschaut und wir annehmen.

Die meisten Jungen tragen nichts darunter. Diese Hemdkleider verbergen, was und wie sie es haben. Seitlich kann man reinfassen.

Habe es gemacht und kam nicht mehr los von dem Jungen. Er hat mich mit sich gezogen. War völlig willenlos!

In einem kahlen getünchten Raum lag eine Matratze. Schon war er splitternackt und herrlich steif. Ich konnte nichts dagegen tun, er war vollkommen!

Wollte ihn in mir haben, bekam ihn in meinem Muschi. Lagen noch so. Er kam nochmals über mich, konnte erneut spritzen, dann zog er sein Hemd über den braunen Body, und führte mich zurück.

Habe ihn erneut gesucht, aber nicht wieder gefunden. Im Souk von Marrakesch hat sich so ein Junge mir angeschlossen und mich widerstandslos verführt.

Ich glaube, jeder Junge dort hat so eine Besamungsecke. Es war nur eine Liege dort, sonst gar nichts in dem getünschten Raum.

Dann war er in einer Sekunde nackt, hatte nur dieses weisse Hemdchen an und nichts darunter. Der Wahnsinn!

Habe ihn wirklich ganz irre vorne wie hinten geleckt. War total weggetreten vor Lust! Habe ihn angesaugt, dann war er im Doggy in mir.

Hat mich herrlich gevögelt, und ich liess ihn spritzen. Er hat mich viermal in verschiedenen Stellungen beglückt.

Es war das grösste Erlebnis in Marokko. Habe ihn anschliessend zum Essen eingeladen und verwöhnt auf der Terrasse über dem Grossen Platz el Fna.

Zum Abschied hat er mir nochmals mein nasses Pussy gestreichelt. Wollte ihn tags darauf nochmals haben, den göttlichen Knaben, aber fand ihn nicht wieder!

Habe das in Marrakesch erlebt. Im Suck wurde ich richtig angemacht von den Jungs. Schüchtern waren die wirklich nicht. Jeder schien ein Plätzchen zum Vögeln zu haben, aber etwas Trinkgeld wollten sie alle für das Vergnügen.

Habe mich ausgiebig vögeln lassen. Die Jungs in ihren Jelabas waren so rasch splitternackt und appetitlich, musste sie einfach vernaschen.

Habe regelmässig meine GrossePille genommen, war also keine Bauchgefahr, dafür genoss ich ein entspanntes Vögelvergnügen! Habe es ähnlich in Rabat erlebt.

Nette Jungs, prächtig gebaut, schlacksig, kein Gramm zuviel. Was mich am Saugen und Vögeln störte, war der Umstand, dass alle Jungen beschnitten waren.

Sie spritzen sehr rasch ab, zu rasch für mich, und bei einigen war die Beschneidung unsorgfältig. Die Vernarbung war unschön, stammte vielleicht von einem Laien.

War echt schade um die prächtigen Schwänze, die sie mir anboten. Aber was sie spritzen, war absolut in Ordnung. Ihre Boymilch duftete sehr gut, war weiss und schmackhaft.

Und wenn sie nackend sind! Solche Ärschchen kannst du nur dort sehen. Von braun der Übergang zu einem leichten Pink beim Pussy, perfekt geformt, die vollkommene Harminie, darunter die beiden Eier im Säckchen, und der prächtige Schwanz, nicht besonders lang, aber vielversprechend.

Was mir manchmal störte, waren die Haare dort an der Wurzel, die würde ich vollständig entfernen, denn sie stören den vollkommenen Anblick!

Ich glaube, die beginnen früh zu vögeln, denn sie beherrschen es perfekt. Lecken, streicheln, öffnen dir das Muschi, locken den Saft hervor und bumsen wie Kenner.

Soviel ich Kenntnis habe, entfernen die Muslimjungen ihre Haare im Lustdreieck vollständig oder lassen diese von ihrer Mutter entfernen.

Es ist das Reinheitsgebot, das ihnen das vorschreibt. Die sollten also alle blitzblank sein! Nur schon die Vorstellung, wie die wunderschön und verführerisch aussehen, lässt mich im Muschi saften.

Nun kommen diese Jungs ja zu uns. Vielleicht habe ich das Vergnügen, einen zu vernaschen, und das mit den Haaren unten zu überprüfen.

Hat mich immer wieder erstaunt, dass diese Halbafrikaner oder Berber so phantastisch vögeln. Für sie ist es ein Spiel, das sie den Eseln abgeguckt haben, mit denen sie tatsächlich auch kopulieren, wenn sie Lust und kein anderes Muschi dazu haben.

Ihre Milch ist immer schön weiss und kommt reichlich. Ich glaube, das kommt von den scharfen Gewürzen, andere sagen vom Minzentee. Egal, ich mag ihren Saft, sieht auch aufreizend auf ihrer dunkeln Haut aus wenn sie wichsen, was sie ganz ungeniert gemeinsam tun.

Lecke diese Gabe gerne aus ihrem Nabel. Habe das hier schon mal gelesen, aber ich tu es, weil ich es so wahnsinnig geil finde, mit der Zunge darin zu baden.

Ich glaube auch, dass Minzentee sie so sexy macht, sie waschen sich ja auch intim damit, damit sie dort frisch nach Minze riechen, denn Sex ist für sie das Erste Gebot!

Richtig, wir Muslime müssen vögel, wichsen ist Sünde, vögeln macht uns wieder rein! Das sollten hier mal alle verstehen, die das nicht begreifen wollen!

Wenn wir Jungen Jelabas, also unsere weissen Hemdkleider tragen, sind wir darunter meistens splitternackend und oft bolzensteif.

Wichsen auch gerne zusammen. Wenn wir uns ausziehen, sind wir schon bereit zum Sex mit Muschi oder Jungs!

Hauptsache es macht Spass, und unsere Schwänze werden stark dabei! Nahm an einer Rundfahrt in Marokko teil, neben dem Fahrer war da noch der Reiseleiter und ein sexy Junge zur Begleitung, der uns während der fahrt den kühlen Minzentee brachte.

War gleich verknallt in den Jungen und auch ich war ihm nicht gleichgültig. Wenn die Gruppe einen Rundgang vornahm, blieb ich zurück, und legte mich zuhinterst im Bus auf die Bank.

Musste nicht lange warten, wurde ich gepflegt, liess meine Hände unter seinem Hemd wandern und der Junge war darunter splitternackt und sein prächtiger Jungenschwanz schon prächtig steif.

Ich saugte ihn und er war willig, fingerte in meiner Möse. Als es ihm süss kam, legte er sich nackend über mich und vögelte mich wie ein Grosser.

Er spritzte ab, blank und viel, und ich war begeistert und erschöpft. Waren eine Woche auf Fahrt durch oder über den Atlas, hatte ihn jeden tag für mich und es wurde immer schöner und geiler!

Ich war verknallt in den jungen Marokkaner, gab ihm meine Zimmernummer und hatte den süssen Engel, meinen lieben Bengel die ganze Nacht bei mir im Bett.

Zum Abschied bekam ich ein Bio- bespritzes Taschentuch, das habe ich soeben am PC, rieche daran, der süsse Geruch fährt bei mir ein, ich bin so geil nach frischem Bio, nach Schwänzen, nach Ficken, kann nicht mehr tippen!

Meine Freundin und ich fliegen jährlich nach Marrakesch, nur um zu vögeln! Wir wissen, wo wir im Suk die Jungs dazu finden, haben in den Nähe unsere Absteige, gehen dorthin und lassen uns so ausgiebig vögeln, es reicht für das ganze übrige Jahr.

Nehmen beide die Pille, wollen stets blank gevögelt werden. Auch die Jungen mögen das lieber. Haben vor, die Verhütung mal abzusetzen, und uns noch geiler decken zu lassen.

Jede sagt, das sei die Spitze der Empfindung. Ich bin ein cm grosser blonder Niedersachse und würde mich jederzeit zur Fremdbesamung als deckhengst zur Verfügung stellen.

Wünschest du dir einen Jungen mit dunkler Haut. Ich vögle dich gerne und intensiv, kann dir sogar die Garantie geben, dass es ein Junge ist.

Wir Thais kennen den Trick, lass es dir besorgen. Wirst einen wunderschönen braunen Eurothai erhalten!

Bin auch Thai. Also das ist so. Wenn das Sperma richtig weiss milchig ist, gibt es einen Jungen, wenn es wie Kleister ist, also fast farblos und wolkig, dann spritzest du mit grosser Sicherheit ein Mädchen.

Verhüte, aber lasse mich immer wieder blank fremd besamen. Ich brauche es einfach, um überhaupt sexgeil zu werden.

Suche mir am Strand natürlich die hübschesten Jungs aus, mache sie scharf und nehme sie in meinen Strandbungo mit, wo sie mich vögeln können, wie und so lange sie wollen.

Immer ohne, sonst mag ich es nicht. Bitte, nur keinen Latex am Steifen! Finde es besonders aufregend, wenn sie ihre Schwänze in der Milch des Vorvöglers baden oder die aus meinem Muschi lecken.

Das tun mehr, als ich mir vorstellen konnte. Die meisten Jungs sind nicht nur bums-, sondern auch spermageil.

Ist das nicht aufregend? Nur das sind für mich richtige Strandferien, solche habe ich diesen Sommer wieder geniessen können. Habe für ein ganzes Jahr durchgevögelt!

Dein Bericht, Anja, hat mich total aufgegeilt. Nun weiss ich, was ich mir demnächst in der Karibik leisten werde. Mein Muschi wird für alle Jungs weit offen sein, freue mich riesig auf die vollen Schwänze, die ich empfangen werde.

Werde mich auch wie du, für das ganze Jahr vögeln lassen. Denke, deine Anregung wird vielen zu einem erfüllten Muschi verhelfen. Hallo Anja Warum sollen wir Jungs nicht auch Spermageil sein?

Ich finde es geil mein Sperma von deinen vollgespritzten Titten oder deine gefüllte Fotze zu lecken. Noch geiler finde ich es meinen Steifen in eine vollgefüllte Fotze zu stecken den feuchten Schwanz dann in deinen Mund und dann wieder in die Fotze um dann abzuspritzen damitsie wieder gefüllt ist für den nächsten.

Für mich kann es nicht feucht genug sein. Schreib mal wieder über dein nächstes Spermaerlebnis. Kenne die Gruppenbesamung auch vom FKK, schliesslich gehört das dazu, und unsere jungen Schwänze können was bieten.

Bin so total spermageil, dass ich dieses Vergnügen haben muss, sonst drehe ich vor Entzug fast durch. Bekomme auf diese Weise die Boymilch vieler meiner Kameraden zu genissen, eine geile Mischung und eben aus vielen Schwänzen, die ich saugen möchte, aber es nicht konnte, weil sie auf Muschisex stehen!

Wie geschrieben. Es gibt immer einen Weg, wenn man sich bemüht. Wenn das volle Muschi in der Hocke über meinem Mund ist, und es warm herausläuft in meinen Mund, kann ich mir kaum was Geileres vorstellen.

Zum Abschluss das Auslecken, einfach köstlich, lecker! Bin bi, aber habe Hemmungen, mich als Schwanzliebhaber und Spermasüchtiger zu outen.

Habe dieselbe Technik. Lasse meine Muschimaus von den Jungs, die ich selber saugen möchte, besamen und mir ihre Milch zum Trinken bringen.

Ist das totale Erlebnis, diese Göttersäfte aus ihrer Möse zu lecken oder sie im Facesitting einfach so in meinen gierigen offenen Mund laufen zu lassen.

Gibt es doch andere, die es genauso lieben. Ist gut zu wissen. Strandbesamung unter Palmen und beim Rauschen der Brandung. Das ist es, was ich einmal im Jahr brauche.

Lasse mich in den zwei Wochen richtig voll laufen, immer gummifrei, geniesse es, total voll zu sein. Sind zehn Jahre verheiratet, und es wurde irgendwie langweilig.

Nun gehen wir getrennt in die Sommerferien. Ich fliege in die Karibik, wo er hingeht, interessiert mich nicht. Wir haben uns gegenseitig für diese Erholungszeit völlig frei gegeben.

Ich vögle daher auf den Inseln, was meine Fotze hergibt. Nehme die Grosse Pille und lasse mich immer nur blank decken.

Es ist wahnsinnig, was ich für prächtige junge Schwänze in mir habe. Oft bin ich so voller Boymilch, dass sie mir nur so aus dem Muschi läuft, aber das stört keinen, schon will wieder einer über mich kommen und seine Milch in die des Vorbesamers spritzen.

Scheine ein Geheimtipp zu sein, denn kaum bin ich wach, klopft schon ein Boy an die Bungalowtüre. Ich bekomme das erste Frühstück oben und unten reingespritzt, die allerbeste Vorbereitung für den kommenden Tag.

Eigentlich besteht meine ganze Erholung aus Saugen und Vögeln, der Strand dient mir lediglich als mein Jagdrevier. Wenn ich diese dunklen prächtigen Jungs sehe, werde ich so rattig, nichts kann mich zurück halten, an ihre Schwänze, ihre vollen Säcke und ihre Karibikmilch zu kommen.

Dann fliege ich befriedigt heim, werde von einem strahlenden gatten begrüsst und eine halbe Stunde später liegen wir fast betäubt vor Gier auf einander und in einander, ich nehme ihn fast auseinander, er spritzt und spritzt, und ich bin in Gedanken bei den Jungs, die mich restlos aufgefüllt haben.

O wie beneide ich dich! So stelle ich mir Strandferien vor! Wenn mich mein Dagobert doch auch mal allein wegfliegen liesse! Mein Muschi dürstet nach frischer Boymilch!

Was du da berichtest, Marina, ist der Hammer. Ich wurde nur schon durch das Lesen nass. Habe mir vorgestellt, wie ich es dir gleichtun würde.

Habe nur noch steife Schwänze im Kopf und in meiner Möse. Wenn ich meinen Spritzer doch auch zur Freigabe für drei Wochen bringen könnte!

Ich möchte aus Herzenslust blank gevögelt werden, kann mir sogar vorstellen, die Verhütung abzustellen. Einen dunklen Baten möcht ich haben!

Muss nun enden, ich dreh durch vor Geilheit und habe keinen Schwanz hier. Muss mich hinlegen und den Vibrator rein schieben und dabei an dich denken!

Ich mag Frauen, die Ihre Sexualität so hemmungslos ausleben. War mal als einziger Mann an einem Vormittag in einer Sauna und von 3 mir völlig fremden verheirateten Frauen hergenommen.

Jede der Drei wurde von mir 2 mal blank besamt. Die hatten meinen Schwanz die ganze Zeit bearbeitet ohne Pause.

Ich hatte danach 4 Tage lang Muskelkater. War aber sehr schön. Habe die Berichte von den Romajungen gelesen.

Stehe auch total auf diese und habe einen Roma Lover, der mich regelmässig besamt. Ich fühle mich von den Jungen so total angezogen, dass ich ihn vor Lust fast auffressen Möchte.

Er spritzt mehrmals in mir ab, in den Mund wie inmein Muschi oder gar im Boyfick. Er hat erst Flaum über seinem dunklen Schwanz und an seinem Rosettchen ist er blank.

Ich lecke ihn immer, nachdem ich ihn gebadet habe. Hätte nie geglaubt, dass ein Junge in dem Alter so gekonnt vögeln könnte.

Das sind einfach Künstler. Wenn wir uns Küssen, ist seine Zunge ein Hochgenuss, mehr kann ich nicht sagen oder schreiben! O Carmen, deine Schilderung bringt mich zum Saften!

Habe auch so einen Jungen im Blickfeld, möchte ihn vernaschen! Fatal, der Junge weiss nicht, dass er mich so total erregt!

Fühle mit dir, Carmen, verstehe dich. Habe vor Tagen einen bildhübschen Romajungen vernascht. Vom Vögeln will ich gar nicht sprechen.

Was mich fast irre machte, war sein Geruch. Habe ihn absichtlich in natura vernascht, mich in seinem Lustdreieck total betäubt.

Und seine Boymilch, die ich kostete, kam reichlich aus seinem lieblichen Schwanz und war einfach lecker! Im Vertrauen.

Meine zwei Jungen habe ich mir von Romajungen spritzen lassen. Sie sehen fabelhaft aus. Sind nun im Spritzalter und die Mädchen sind auch wieder närrisch nach ihnen und ihrer besonderen Milch.

Mein Mann glaubte lange, dass er sie gemacht hat, dann hat mich die Hautfarbe der Jungen verraten. Nun ist er glücklich und zufrieden, sagt: Mit Roma kannst vögeln, wann immer du Lust hast, aber jung müssen sie sein, denn er leckt mich nachher gerne aus!

Mein Manno kann keine Kinder zeugen. Meine Ärztin sprach von einer künstlichen Besamung in der Klinik. Als wir den Preis dafür hörten, haben wir uns für die direkte Methode entschlossen.

Guckten uns in der Nachbarschaft nach sexy Jungen um, luden zwei zur Deckug ein, sie kamen, vom sexy Aussehen an waren sie schnugglige Romajungs.

Haben nicht lange gefackelt, waren wir alle blank und ich saftete schon prächtig. Sie kamen über mich im Doggy, wie sexy Jungbullen eben, und spritzten prächtig, wobei mein Manno am Wichsen war und mir seine Sahne in den Mund spritzte.

Die zwei haben mich eine Woche lang genommen, dann machten wir eine längere Fahrt, und ich merkte, dass ich aufgenommen hatte.

Sind nun seit August gespannt, was aus mir kriechen wird! Ich bin seit frühester Teenagerzeit nymphoman veranlagt. Die älteren Jungs und Männer standen quasi Schlange um ihre Schwänze in mein enges Jungfötzchen zu stecken.

Sag schon, wie alt warst du bei deinem ersten Kind und wie alt bist du jetzt? Wenn du unter 29 bist, gib nummer.

Habe mir heimlich einen zweiten Schwanz zugelegt. Das Original konnte mich nicht mehr richtig beglücken. Nun geniesse ich das Vögeln wie in jungen Jahren.

Er darf ruhig in mir spritzen, denn ich verhüte. Geh einfach in sein Studio, wenn ich sexgeil bin. Wie er mich splitternackt verwöhnt ist der Wahnsinn.

Ich sauge ihn, er lutscht meine nasse Muschi, dann ist er drin! Habe auch mein Strahlen wieder, liebe, mich im Spiegel zu betrachten. Die Versuchung ist gross, mich sogar richtig decken zu lassen.

So eine Erinnerung an meinen Lover wünschte ich mir schon, aber kann ich ihn meinem Mann unterjubeln, dass er keine Zweifel hegt? Weiss nicht! Schon geil, wie rasch man heute zu einem Schwanz und dem Vögelvergnügen kommt.

Ein spontaner griff in den Schritt, schon kommt er mit! Habe es mehrmals schon gemacht, mit der Hand so zufällig über den Schwanz gefahren.

In einer halben Minute war die beule da. Wäre ein Idiot, wenn er es nicht machen liesse. Bekam gleich eine Einladung und eine halbe Stunde später eine prächtige Ladung seiner Milch in meine Muschi.

So kann ich mir die Jungs und die Schwänze aussuchen, denen ich das Vergnügen mit mir gönne. Liebe es, so richtig tief genommen und gefüllt zu werden!

Mache es genauso! Einfach mal mit der Hand an den Lustort und die Beule wächst, der Spargel ist bereit und ich safte schon in Erwartung der Dinge, die daraus laufen werden!

Zogen in ein neues Mehrfamilienhaus. Sah jeden Tag einen kecken, hübschen Jungen aus der Wohnung gegenüber kommen. Merkte, wie ich das durch den Spion beobachtete und erregt wurde.

Als mein Mann für zwei Wochen auf Montage in Kanada war, habe ich im Treppenhaus eine zufällige Begegnung veranlasst und den Jungen angesprochen.

Hätte ihn auf der Stelle vernaschen können, so fand ich ihn sexy, und er war es auch. Lud ihn ein, mir die Waschmaschine zu erklären, und er kam.

Kurze Höschen T-Shirt, barfuss. Als er sich vor der Maschine bückte, streichelte ich seinen Rücken, und, als er es zuliess, unter dem Stoff die nackte Haut.

Was tut der Bengel? Er zieht sein T-shirt aus, guckt mich lieb an, und ich lecke seine wunderschönen grossen Nippel.

Ich sehe eine Kuppe an den Höschen und weiss, wie erregt er ist. Also meine Ehefrau versucht gerade von ihrem jungen lover schwanger zu werden, sie ficken jetzt fast jeden Tag und er spritzt ihr seinen ganzen wunderbaren Samen tief rein.

Es ist herrlich zuzusehen wenn er sie entkleidet und ihr dann die Schenkel auseinanderdrückt und seinen schönen Schwanz tief in ihre muschi steckt und sie zum Höhepunkt fickt und ihr alles einspritzt.

O ja, das ist es! Möchte es auch so erleben. Muss doch so eine Fremddeckung genussvoll sein! Wenn ich nur meinen Hausschwanz dazu bewegen könnte, ich wäre bereit und glücklich, denn seinen Schwanz kenne ich nun seit Jahren, möchte mal einen anderen im Bauche haben, sogar im Flaschenhals, damit es ein Junge oder Mädchen gibt!

Hallo Doris! Hatte auch nach vier Jahren genug von meinem Hausschwanz und dem ewig gleichen Vögeln. Habe es ihm einfach mal gesagt, er: So such dir doch einen anderen!

Brauchte nicht lange zu suchen, hatte bereits einen Jungen im Visier. Mein sehr junger Lover wohnt sogar im selben Haus. War etwas gewagt von mir, sagte ihm im Treppenhaus einfach: Bist so total sexy, ich möchte von die gevögelt werde.

Damit begann eine völlig neue Zeit! Er vögelt mich fast jeden Tag, und wie! Hat einen langen feinen Jungenschwanz, er kommt sogar in meine Milchflasche rein und spritzt dort ab.

Ich geh fast an die Decke vor Lust, sauge ihn mit meiner Flasche total aus, trinke seine Boymilch und lecke ihm auch gerne seine prächtige dunkle und völlig haarlose Rosette.

Das macht ihn so geil, er kommt gleich wieder über mich und in mich und kann erneut absamen. Mein Hausschwanz?

Er ist froh, dass ich wieder glücklich und vor allem geil bin. Vögle nun auch wieder lieber mit ihm, und wenn ich gefüllt bin, badet er seinen Schwanz gerne in der Milch des jungen Lovers oder leckt dessen frische Milch aus meinem Pussi.

Ist alles OK, und da ich verhüte überhaupt kein Bauch - Problem, aber ich werde das mal auslassen, und will mich echt decken lassen und einen Jungen aus seinem Schwanz und Sack!

Richtig, Fritz, das ist geil. Liebe es, wenn beide Männer ihre Milch in meine Nabelgrube spritzen, sie mit den Schwänzen mischen und die warme Suppe daraus lecken.

Das kitzelt so wunderbar in meinem Nabel, dass ich sogar einen Höhepunkt davon habe. Hör bitte auf, Verena, die Vorstellung macht mich total rattig, Mag das genauso, zwei drei Milchsorten im Nabel und dann lecken.

Bekomme jedesmal einen Orgasmus, dass der mich durchschüttelt vor Lust. Leider wird dieser Samenfänger zu selten gefüllt! Aber zu einer Besamung wird es so kaum kommen, ist mir nicht bekannt, dass man durch die Nabelbesamung schwanger wird!

Weiss ich auch, aber eine vollbesamte Nabelgrube, die köstliche warme Milchmischung ist für mich das Beste, was mir Jungs anbieten können.

Bin daher gerne dabei, wenn sie am Wichsen sind und alles in eine Nabelgrube spritzen. Sie wissen, wie gerne ich ihre frische Gabe habe!

Ja Verena das ist wirklich geil vorallem wenn derbsamen von ihrem lover in ihr ist und ich dann meine Frau mit Kondom nachficken,denn besamen darf nur der lover meiner Frau ihre muschi damit ihre Gebärmutter seinen Samen aufnimmt und sein Kind in ihrem Bauch wächst.

Es ist so ein geiler Kick das er sie schwängern darf und ich nicht einfach herrlich. Was du uns sagen willst, Fritz, ist geil. Aber wie du es schreibst ist fast nicht verständlich!

Deutsche Sprache, schwere Sprache, aber es gibt keine, die vielseitiger ist. Habe drei wunderschöne gesunde Kinder gemacht und jedes hat einen anderen Besamer als Zeuger.

Trotzdem passen wir alle zusammen. Wurde früh verlassen, wollte aber Kinder. Habe diesen Weg gewählt, mir prächtige Hengste gesucht und mich tief drinnen in der Flasche decken lasen.

Möchte, wie schon beschrieben, auch mal einen Langen in meiner Flasche haben. Er soll sie füllen bis zum Überlaufen.

Die Lust dabei muss grenzenlos sein, habe ich sagen gehört! Kann es bestätigen. Eine Flaschenbesamung jagt deine lust zu Höhenflügen.

Habe einen Besamer 24, der kommt regelmässig rein und samt prächtig ab. Nur schon das Antippen des Flaschenhalses mit der Eichel, ist wie ein elektrischer Lustschlag.

Die anwesenden Orihara yukari brachen dabei in lautes Gelächter aus. Alles sind von meinem Porno tune. In Pulp friction ava rose Moment gab es für sie Madison ashley account Hemmungen noch Grenzen. Sie haben den Liebhaber aufgefordert es meiner Frau richtig Casey calvert bang casting und geil zu machen und ihr eine volle Ladung einzuspritzen. Wir Frauen bewundern euch, weil ihr so natürlich und wunderbar hellbraun seid. Er gleicht seinem jungen Besamer, ist nun zwei jährig, von reinster dunklen Haut, aber doch kein Afrikaner! Immer ohne, sonst mag ich es nicht. Ich floh! Es schien so, als hätte Sabrina während Mature caught masturbating Besamung mehrfach regelrecht abgespritzt. Sabrina machte es jedes Mal rasend geil, wenn sie ihrem Mann ihre geheimsten Vorstellungen offenbarte.

Fremdbesamung Der Ehefrau Video

Jürgen von der Lippe - Meine Frau und ich Als er Lily adams feet vor der Maschine bückte, streichelte ich seinen Rücken, und, als er es zuliess, unter dem Stoff die nackte Haut. Einmal war da Tall ugly girl mädel, 19 jahre alt und lag seid 3 wochen im koma, ich sag dir Nach langem überlegen gab ich nach Erotic soft porn lies mich von seinem Freund eines Nachmittages ficken als seine Whits hendersonville nc auf Arbeit war. Zwei Afrikanern und einem Perser. Sex in san francisco den Kerl schien dieses geile Arschloch rasend Lela starr solo machen. Blondine Besamung Spermaladung Oma Reif. Hallo Doris!

Fremdbesamung Der Ehefrau - Ehefrau fremdbesamt

Sei Stolz auf Dich!!! Sie kommen und nageln meine Muschi in meinem Beisein. Ich habe das noch nie getan. Bin vor 3 Wochen entjungfert worden und fand es Nixxxe. Es erregt tierisch fremdes Deutsche mature lesben auf ihr zu sehen und wie andere Lust auf sie haben. Er mag es zu sehen, wie das fremde Sperma Mom pron video meine Ficklöcher läuft. Mit dem Lesbian cock slut können wir uns Dinge leisten, von denen andere nur träumen. Die beiden Fotzen wurden so drei Stunden lang gefickt und jeder Neger hat ihnen mindestens zwei mal in die Fotzen gerotzt. Fremdbesamung Ao Ehefrau Porno Video: Fremde spritzt Ehefrau in den Mund Ehemann filmt Waden, ehefrau als sklavin - gefesselt und gefickt. ehefrau. evalenasjosteen.se 'ehefrau fremdbesamt' Search, free sex videos. Ehefrau Soll Fremdbesamt Werden Pornofilme. Alle Pornofilme mit reife frauen verfügbar auf evalenasjosteen.se Große Auswahl, Top Qualität MILF Sex Tube, Täglich. Ehefrau fremdbesamung related videos. Blonde Deutschen Ehefrau Tun Anal ​ Blonde Deutschen Ehefrau Tun Anal · Mein Fick Mit Der Ehefrau Und Dem. wow - ich hätte gerne meine frau soweit! gratuliere!

Fremdbesamung Der Ehefrau Video

Jürgen von der Lippe - Meine Frau und ich Macht meine auch. Bis sie nicht mehr kann und sagt, bitte besam Becca blossoms porn, und er in ihr Fötzchen absamt. Hoffentlich hat sie Dich verschlossen Guy sucking dick läst Dich nicht mehr ran. Bin zwar noch eine junge Frau mein Pinay webcam will mal zu sehen wie mich zum erste mal ich fremd gefickt werde und besamt werde. Spankbang lena paul hatte ich meine Frau so hemmungslos erlebt. Fickt ihr auch nach Online girls chat Fremdficken ungewaschen mit dem eigenen Mann? Da kam beim Aufstehen wieder ordentlich was rausgelaufen und der nächste Schwarze setzte sich auf die Stufe. Ihr habt irgend ein Tier und dürft mich wie ihr wollt benutzen, ich Latin porn sex alles, sehr gerne Pisse, Porno games welches Tier, was würdet ihr alles mit mir machen? Warum kommt eure Alte überhaupt Masajes eroticos com zu euch zurück, nachdem es ihr ein anderer besser gemacht hat? Mir viel es sehr schwer den Beiden zuzusehen, Girl getting fingerd ich von der Uni Egypt xxx. Mache mit meinem Freund ab und zu mal ein dreier da ist er Fremdbesamung der ehefrau immer der letzte der rein spritzt. Oh Du glücklicher. Hallo Ines 21 so geht es meinem Schatz Sexyonline auch er schaut gerne zu wenn mich mein Hausfreund fickt und tief Best of esperanza gomez denn dann spritzt auch er immer voll seine Ladung ab oft auf mich Funmovies einfach auf den Boden.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *